Sächsischer Staatspreis für Design 2016

16 | 40

Kategorie Nachwuchsdesign

B L A C K C O A S T

#89 | Sarah Maria Schmidt (Vacha)

Schwarzer vulkanischer Sand umspült vom weichen, weißen Wellenspiel der Gezeiten, war Sinnbild der sechs Styles umfassenden Kollektion B L A C K C O A S T. Die Schwarze Küste Islands bei Vík í Mýrdal als Ausdruck rauer Natur, ihrem Kontrastreichtum und Spannungen weckt Wehmut, Melancholie und Fernweh im Betrachter und schafft eine einmalige Atmosphäre, welche in den tragbaren Bekleidungsteilen der Kollektion Übersetzung fand. So wie die rhythmischen Bewegung der Gezeiten umhüllen diese den Körper – wie sanfte Wellen im Wasser. Mittels Tinte, Wasser und seinen Bewegungen wurde ein Digitaldruck entwickelt, welcher subtil und zurückhaltend eingesetzt, die Kreationen und die sie umgebende Atmosphäre unterstützt, ohne dabei selbst in den Vordergrund zu treten. Der Druck findet sich dabei in der Kollektion nicht nur als großflächiges Druckmotiv wieder, sondern bildete mitunter Vorlage für Saum- und Teilungslinien, Silhouetten und Formen.