Sächsischer Staatspreis für Design 2016

28 | 68

Kategorie Produktdesign

Akustikbild

#73 | Design: Claudia Müller (Dresden)
Hersteller: exposicion - Filz-und Textilkunst (Dresden)

Akustikbilder können in Räumen zum Einsatz kommen, in denen eine unangenehm hallige Atmosphäre herrscht. Dies können moderne Wohnräume ebenso sein, wie Büros, Konferenzräume und Praxen. Durch den Einsatz von Akustikbildern wird der Nachhall deutlich reduziert, da die Bilder durch ihren Aufbau den Schall aufnehmen und diesen in Wärmeenergie umwandeln. So wird der Lärmpegel gesenkt und eine angenehmere Atmosphäre im Raum geschaffen. Darüber hinaus haben Akustikbilder eine positive Wirkung auf das Raumklima in Wohn- und Arbeitsräumen. Der Werkstoff Filz baut Schadstoffe und Gerüche aus der Raumluft ab und reguliert die Luftfeuchtigkeit im Raum, indem er große Mengen an Flüssigkeit aus der Umgebungsluft aufnehmen kann (bis zu 35 Prozent des Eigengewichts!), ohne dabei nass zu wirken. Ist die Umgebungsluft zu trocken, kann diese gespeicherte Feuchtigkeit langsam wieder an die Umgebungsluft abgegeben werden.